Werbung



[ad#ad-1]

Eine Reise nach Ahlbeck an die Ostsee ist ein tolles Erlebnis, ganz egal ob man alleine auf die Reise geht, als Paar oder mit der ganzen Familie und selbst Senioren können sich in der schönen Umgebung sehr wohl fühlen. Das schönste an Ahlbeck  ist, dass es dort wirklich wunderschön ist was die Landschaft angeht und man sehr viele Möglichkeiten hat an der frischen Luft zu sein. Wenn man es möchte kann man stundenlange Spaziergänge und Wanderungen unternehmen und sich dabei die schöne Umgebung ansehen, genauso gut kann man alle möglichen Sportarten ausüben oder schwimmen gehen, was an der Ostsee natürlich ganz besonders viel Spaß macht.

[ad#ad-1]

Für alle die gerne ein bisschen mehr erleben und denen es nicht reicht nur an der frischen Luft zu sein und Sport zu treiben gibt es viele tolle Ausflugsziele, die einiges zu bieten haben und die es sich sehr lohnt zu besuchen und außerdem jede Menge tolle Sehenswürdigkeiten, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Zwischendurch ist es immer auch schön kleine Touren durch die Orte in der Umgebung zu machen, die zum Teil wunderschöne Häuser haben und mit herrlichen Fußgängerzonen aufwarten, in denen man shoppen gehen kann, wie viel man möchte. So kann man auch als Frau die Reise genießen und mit vielen neuen Sachen wieder zuhause ankommen.

Eine Reise nach Ahlbeck mit der Familie ist ein ganz besonderes Erlebnis, besonders weil Kinder sich in der Umgebung sehr wohl fühlen und sich so richtig austoben können. Nach einigen Tagen an der frischen Luft und am Strand fühlen sich die Kinder pudelwohl und möchten wahrscheinlich am liebsten gar nicht mehr nach hause.

Unterkünfte gibt es in Ahlbeck  mehr als nur eine und natürlich sind einige davon sehr empfehlenswert, ganz davon abhängig, was man sich persönlich von einer Unterkunft erwartet. Wer gerne auf eigenen Füßen steht und sich was das Essen angeht nach niemandem richten will, der ist in einer Ferienwohnung sehr gut aufgehoben, während sich solche Urlauber, die gerne im Urlaub so wenig wie möglich mit der Hausarbeit zu tun haben wollen vermutlich in einer kleinen Pension oder einem schönen Hotel wesentlich wohler fühlen.

Mit Kindern eignet sich eine Ferienwohnung erfahrungsgemäß ein wenig besser, da man dort weniger Rücksicht nehmen muss, besonders was die Lautstärke angeht, so dass es auch niemanden stört, wenn abends einmal ein bisschen länger getobt wird, was bei all der Aufregung in den Ferien ja durchaus in den besten Familien vorkommen kann.

Es gibt nichts schöneres, als eine kleine erholsame Reise zum Ostseebad Ahlbeck , denn nirgends gibt es so viele verschiedene Möglichkeiten wie dort und vor allem kommt dort eben auch jeder auf seine Kosten und keiner muss traurig sein, weil für ihn nichts dabei war. Es ist ohnehin schon schwer genug immer die ganze Familie zufrieden zu stellen, doch bei diesem Urlaub ist das ausnahmsweise einmal nicht der Fall.

 

.

4 Antworten auf Reise an die Ostsee nach Ahlbeck

  • Im Letzen Jahr war ich auch in Ahlbeck.
    Wir hatten uns ein kleines Zimmer genommen das nur wenige Meter vom Strand entfernt war.
    Einmal sind wir zu Fuss ins wenige Kilometer entfernte Polen gegangen.
    Wir wollten ein paar SAchen kaufen etwas Essen und dann wieder zurück . Schön war es letztendlich nicht.
    Die Seebrücke in Ahlbeck ist auch immer wieder ein schönes Ausflugziel. Von unserem Zimmer war die Seebrücke in 5 Minuten zu erreichen.

    Die Insel Usedom hat aber noch viel mehr zu bieten. Ein Urlaub dort lohnt sich wirklich. Sehr zu empfehlen

  • Ein Hoteltipp für Ahlbeck.

    Das
    Quality Strandhotel Ahlbeck
    hat drei Sterne und liegt super nah am Strand.
    Grüße Lothar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Beiträge