Werbung

Reisebericht

Verreisen mit den unterschiedlichsten Werbegeschenken Kosmetiktaschen und Co. Dies ist mal kein Reisebericht sondern allgemein eine Info das man auch Reiseutensilien die man kostenlos als Werbegeschenk bekommen hat mit auf die Reise nehmen kann. Weiterlesen

Edinburg Nach meiner ersten Flugreise, auf der ich feststellen musste, dass ich Fliegen nicht vertrage, landeten wir in Edinburgh. Ich war schon ganz gespannt auf die vielen Burgen und alten Schlösser, die ich in so vielen Romanen beschrieben fand. Und tatsächlich stellte sich heraus, dass Edinburg eine wunderschöne alte Stadt ist. Ich konnte an jeder Ecke die vergangenen Zeiten erkennen. Weiterlesen

Mein Mann, der einmal in seiner Junggesellenzeit Mailand besucht hatte, schwärmte immer wieder von der Schönheit und dem Flair, das diese Stadt besäße. Und so ließ ich mich endlich zu einem Wochenendtrip überreden. Wir fuhren mit dem Nachtzug, was ich als super Alternative zum Fliegen empfand. Wir bezogen eine niedliche Pension nicht weit von der Innenstadt entfernt. Jetzt wollte mein Mann mir alles selber zeigen und so zogen wir los Mailand zu erobern. Mich interessierte natürlich in erster Linie das Shopping, wenn man schon mal in Mailand ist, und so besuchten wir das Modeviertel Via Montenapoleon. Traumhafte Boutiquen gibt es dort und ich leistete mir einfach ein paar Kleinigkeiten. Weiterlesen

Dieser Reisebericht kommt von Jörg aus Hannover.

Während unseres Südamerika Tripps haben wir auch in der Hauptstadt Ecuadors ein paar Tage halt gemacht. In Quito gibt es einige Sehgenswürdgkeiten. Die Altadt ist z.B. eine der Sehenswürdigkeiten die sogar von der Unesco zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Da wir aber nicht nur den Sehenswürdigkeiten in Quito hinterherrennen wollten sondern auch etwas Spass haben wollten , haben wir uns natürlich auch einen Tag ins Nachtleben gestürzt. Weiterlesen

Wir brauchten dringend mal wieder Erholung und so stellten wir uns einen Urlaub auf Malta zusammen. Wir flogen im März hin und wohnten in einer Ferienwohnung nahe dem Meer in Valletta. Die Hauptstadt Maltas wurde 1990 zum Weltkulturerbe ernannt. Die Stadt gilt als eine der bestgesicherten der Welt, denn sie wird von einem Ring aus Bastionen umgeben. Der südliche Eingang durch das große Stadttor wird vom St. James- und St. Johns-Kavalier gedeckt. Das ist eine Geschützstellung, welche die benachbarten Werke deutlich überragt. Weiterlesen

Mit zwei Freundinnen war ich in Ungarn. Eine der beiden kannte sich in Budapest schon aus, so konnten wir uns an diesem einen Tag auf die echten Attraktionen dieser Stadt stürzen. Ich bin noch heute fasziniert von meinem Aufenthalt in dieser charismatischen und gastfreundlichen Metropole. Mitten durch die Stadt fließt die Donau und war früher die Grenze zwischen den Städten Buda und Pest. 1873 wurden sie zusammengelegt. Weiterlesen

Neueste Beiträge